Ehrung für zwei verdiente Lehrerkollegen der NMS und PTS Hopfgarten
Februar 2017

Dipl.Päd. Andreas Donauer und Dipl.Päd. Christian Schartner, beide seit Jahrzehnten Lehrer an der Neuen Mittelschule und Polytechnischen Schule Hopfgarten, wurde von der Bundesministerin für Bildung Dr. Sonja Hammerschmid der Berufstitel Schulrat verliehen. Im Zuge einer kleinen Feier überreichte Frau Direktor Maria Klingler den beiden Pädagogen das Dekret.
Dieser Titel ist eine Anerkennung und gleichzeitig ein Dankeschön für die geleistete Arbeit und wird an engagierte Vertreter ihres Standes verliehen, die sich besondere Verdienste in ihren pädagogischen Tätigkeiten, bei der Schulentwicklung und im schulpartnerschaftlichen Bereich erworben haben.
SR Andreas Donauer und SR Christian Schartner haben in einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, junge Menschen zu führen, einen besonderen Umgang mit ihren Schülerinnen und Schülern gefunden, in dem der gegenseitige Respekt eine große Rolle spielt. Dabei zeigten sie abgesehen von Fachwissen und pädagogischen Fähigkeiten auch ein hohes Maß an Sozialkompetenz und versuchten neben der Wissensvermittlung die Schülerinnen und Schüler auch in der Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Auf diese Weise haben sie maßgeblich zum Ansehen der Neuen Mittelschule und Polytechnischen Schule Hopfgarten beigetragen.
Ich gratuliere den Kollegen Donauer und Schartner zur Verleihung des Berufstitels und möchte mich gleichzeitig für ihren Einsatz in der NMS und PTS herzlich bedanken.